Puraline Detox

Die sanfte Entgiftung für eine gesunde Haut

Detox ein Gesundheitstrend wird gesellschaftsfähig.

Seit mehr als zwei Jahren ist das Wort Detox in aller Munde - man trinkt Tees, ernährt sich nach strengen Ernährungsplänen, schlürft grüne Smoothies und isst wochenlang nur gesunde Suppen - alles für die Schönheit. Wir wollen uns entgiften und alle schädlichen Schlackenstoffe, die sich nachweisbar im Körper ansammeln, loswerden.

Dabei ist das Prinzip der Entgiftung uralt. Zurückzuführen lässt es sich auf die Fastenzeit. Jedes Jahr von Aschermittwoch bis Karfreitag wird in deutschen Haushalten auf die kleinen Sünden des Alltags verzichtet.
Eine richtige Detox-Kur schließt in der Regel allerdings einiges mehr ein - zum Beispiel den Verzicht auf Fleisch, Milchprodukte, Weißmehl, Süßigkeiten, Alkohol und Kaffee.

Die Idee dahinter ist eine Entgiftung der Organe wie Leber, Nieren und natürlich der Haut. Eine Detox-Kur kurbelt den Stoffwechsel an, stärkt das Immunsystem, gibt neue Energie und klärt das Hautbild. Den Prozess des Entgiftens hat sich die französische Isabelle Lancray, Paris zunutze gemacht und die Pflegelinie PURALINE Detox entwickelt. Das Wirkprinzip der Linie PURALINE Detox ist identisch mit einer klassischen Detox-Kur: man baut Schlackenstoffe ab, kurbelt den Stoffwechsel an und verbessert so das Hautbild. 

Kampf den Toxinen.

Zelleigene Entgiftung wird durch das körpereigene Proteasome aktiviert. Die Entdeckung, den interzellulären Recycling-Prozess im Körper gezielt stimulieren zu können, wurde im Jahr 2004 mit dem Chemie-Nobelpreis ausgezeichnet.
Toxine und Protein-Fehlbildungen, die sich im Alltag in der Zellumgebung ablagern und das Gewebe mit Zell-Müll vergiften, sind oft die Ursache für eine unreine, schlecht versorgte Haut und hemmt nachweislich Ver- und Entsorgungsprozesse. Durch einen Impuls über ein ausgeklügeltes Rohstoff-konzept wird dieser Zell-Müll „geschreddert“ und kann so viel besser abtransportiert werden.

Ein in der Linie PURALINE Detox eingesetzter Wirkstoffkomplex aus Ginger, Zimt und Wiesenknopf reduziert die Lipidsynthese und verfeinert die Poren. Eingesetzte Salicylsäure löst Verhornungen und lässt Talg besser abfließen. Ein Extrakt aus der chinesischen Dattel beruhigt entzündliche Prozesse und erhöht die anti-oxidative Schutzfunktion. Irisextrakt wirkt unreiner Haut auf 3 Ebenen entgegen: Regulierung von Talgdrüsenüberfunktion, Verhornungsstörungen und bakterieller Dysbalance.

PURALINE Detox begegnet den Anforderungen der anspruchsvollen, zu Unreinheiten neigenden Haut äußerst gezielt und wirkt von innen und außen einer vorzeitigen Hautalterung entgegen. Somit ist diese Linie eine Wunderwaffe im Kampf gegen Anzeichen von Stress, Hektik und Folgeschäden von Toxinen als Ergebnis unserer Lebensweise und sorgt für eine strahlend gesunde, gut geklärte und gut versorgte Haut als Basis eines Anti-Age-Pflegeprogramms mit sichtbarer Wirkung.

Seit wann führen Sie die Linie PURALINE detox?

Die Linie hat sich nach ihrer Markteinführung in kürzester
Zeit sehr erfolgreich entwickelt. Die Fotos interner Probanden
des Hauses RIMPLER COSMETICS, die ich auch aufgrund
meiner Nähe zum Unternehmen persönlich kenne,
überzeugten mich sofort. Da ich im Kopf gleich ein paar
Kunden mit gleichgelagerten Hautproblemen hatte, entschied
ich mich spontan für das kleine Einstiegspaket.

Und wie kam die Linie bei diesen Kundinnen oder Kunden an?

Unglaublich. Obwohl ich seit über 10 Jahren mit den Produkten
aus dem Hause Isabelle Lancray, Paris arbeite und
die stets exzellente Qualität schätze und auch gewohnt bin,
haben mich diesmal die sichtbaren Erfolge einfach umgehauen.

Können Sie das bitte etwas näher beschreiben?

Vor allem Kundinnen in den Wechseljahren, deren Haut
durch die hormonellen Schwankungen noch einmal völlig
verrücktspielte wie in der Pubertät, zeigten frühestens nach
2 Wochen aber spätestens nach 6-8 Wochen traumhafte Behandlungserfolge.

Oder auch Frauen in der Phase der Familienplanung,
im sogenannten Pillenknick, also vor einer Schwangerschaft oder auch in der Stillphase. Die Haut beruhigte sich, Unreinheiten konnten abklingen, 
das Hautrelief wurde feinporiger und Unterlagerungen lösten sich auf. Ich habe in den Anwenderinnen überglückliche Kunden gewonnen, die sich wieder schön fühlen und sich gern im Spiegel betrachten. Das ist ein wunderschönes Gefühl für mich als Vollblut-Kosmetikerin.

Haben sich diese Erfolge schon rumgesprochen und Ihnen neue Kunden beschert?

Also zunächst haben diese PURALINE detox- Kunden ihre pubertierenden Kinder zu mir geschickt. Für diese Klientel ist die Linie zwar nicht explizit entwickelt worden, hat aber ebenfalls großartig funktioniert. Zusammen mit gesunden Ernährungs-Tipps als Alternative zu Fastfood konnte ich auch hier etwas zum Positiven bewegen. Die Linie ist jetzt auch meine neue Wunderwaffe gegen die Sünden des Alltags. Im Herbst wird die Linie noch durch eine Spezialbehandlung für die Kabine aufgewertet. Darauf freue ich mich als Fachfrau natürlich besonders.

Interview mit - Lena Thies von Studio HautZeit